Navigationsmenüs (Musterschule)

Nachrichten

Zurück

17. Mai 2019

Schüler besuchen Unternehmen Pilzland

Die Schülerinnen und Schüler der 9b besuchten am Dienstag, 14. Mai 2019, den Betrieb „Pilzland“ in Rechterfeld. Zuvor hatten sie erfolgreich am Wirtschaftsjunioren-Wettbewerb der IHK Oldenburg teilgenommen und mit der Betriebsbesichtigung einen der begehrten Preise ergattert.

Vor Ort informierte Frau Wesjohann die Klasse zunächst theoretisch über die Strukturen des Betriebs und ließ spannende Fakten rund um den Pilz einfließen. Unter welchen Bedingungen wachsen Pilze am besten? Wie lange dauert es, bis ein Champignon reif zur Ernte ist? Und was ist eigentlich der Unterschied zwischen weißen und braunen Champignons? Diese und andere Fragen wurden anschaulich erläutert. Frau Wesjohann betonte, dass bei „Pilzland“ auch Ausbildungen z.B. zum Industriekaufmann/ -frau absolviert werden können. Die Schülerinnen und Schüler erhielten außerdem die Möglichkeit, die gesamte Produktpalette, wie sie im Supermarkt zu finden ist, zu begutachten. Neben den Champignons bietet „Pilzland“ Kräuterseitlinge, den ursprünglich aus China stammenden Shiitake-Pilz, Austernpilze und Pfifferlinge an. Im Anschluss fand eine umfangreiche Führung durch die einzelnen Abteilungen des Betriebs statt. In verschieden Hallen konnte Wachstum, Ernte und die Verpackung der Champignons beobachtet werden.

Um einige Erkenntnisse reicher und dankbar für die vielen Einblicke verabschiedete sich die 9b bei Frau Wesjohann, bevor sie sich wieder auf den Heimweg nach Cloppenburg machte.