Aktuelle Seite: Start > Hauptschulzweig > Wir werden neue Kapitel des Lebens aufschlagen

Wir werden neue Kapitel des Lebens aufschlagen

Abschluss 2014 - Hauptschulzweig
33 SchülerInnen aus den 9. Klassen und 27 SchülerInnen der 10ten Klasse des Hauptschulzweiges verabschiedet.

Cloppenburg (mj) Unter dem Motto „Buch des Lebens“ begannen die Schüler/Innen desdiesjährigen Entlassungsjahrgangs der Marien-Hauptschule ihre Abschlussfeier in der St. Andreaskirche. Ein großes Buch mit Schülertexten symbolisierte die bisher erlebten Kapitel  ihres Lebens: umsorgtes Elternhaus, Kindergarten, kirchliche Feste, Grundschule, Marienschule. Welche Kapitel werden in Zukunft folgen?
Kaplan Holger Ungruhe stellte dieses  Thema auch in den Mittelpunkt seiner Predigt. Jedes Buch ist individuell, trägt seine eigene Handschrift. Die nächsten Entscheidungen trefft ihr selbst, seid dafür verantwortlich. Das Wort Gottes ist dabei ein Begleiter im Buch des Lebens, es ist im Dialog mit uns Menschen und entwickelt dabei für uns eine positive Dynamik.

 

Auch Hauptschulzweigleiterin Doris Lorenz nahm diese Gedanken in ihrer Ansprache wieder auf: eine wichtige Stufe sei mit dem Schulabschluss erreicht; aus dem Buch des Lebens könne man keine Seiten heraustrennen. Das Kapitel Marienschule werde heute abgeschlossen, jetzt komme es darauf an, neue Kapitel zu beginnen:  Berufsausbildung, Geld und Haus,   aber auch Familie, Freunde, Gesundheit und Zufriedenheit seien bedeutende Kapitel, die man mit einem hilfreichen Partner und christlichen Grundsätzen leichter bewältigen könne. Den MT-Ehrenpreis erhielten die Schülerinnen Sonfa Kollhoff und Zilan Yildiz.

Elternvertreterin  Frau Niemöller-Mungumi wies daraufhin, die bisherigen Kapitel seinen mithilfe des Elternhauses, des Kindergartens der Schule bewältigt worden, weitere Kapitel, Fortsetzungen werden jetzt folgen, aber mit eigener Entscheidung und Verantwortung.

Die Schülersprecherin Jaqueline Lyssenko und Schülersprecher Erik Lint  bedankten sich bei den Lehrern für  die Begleitung durch verschiedene Kapitel der Marienschule; besonders das Letzte sei sehr wichtig: Man habe das erstrebte Schulziel geschafft, die Eltern seien stolz, die Lehrer erleichtert; die Lehrer  hätten nicht nur Lernstoff vermittelt, sondern  Persönlichkeit in vielen Formen.

Umrahmt wurde das Programm der Abschlussfeier mit musikalischen Darbietungen des Entlassjahrgangs und der Musikkurse unter Leitung von Rudi Kettmann.

Insgesamt verlassen 33 Schüler die Marienschule mit einem Abschluss. Alle 27 Schüler der 10ten Klasse erhalten den Sekundarabschluss. Veronika Reimchen und Lea Schmedes dürfen sich über den erweiterten Sekundarabschluss freuen.

Fotos:

Die Klassenbesten mit ihren Klassenlehrern und Hauptschulzweigleiterin Doris Lorenz :
Beste Schülerinnen des HS-Zweiges
( v. links)  Veronika  Reimchen  (10a),   Rema Ali (9a),  Zilan Yildiz (9b)

 

Aktuelle Seite: Start > Hauptschulzweig > Wir werden neue Kapitel des Lebens aufschlagen