Aktuelle Seite: Start > Unsere Schule > Umbau 2014-15

Umbau 2014-15

Mit der Einführung des Reformkonzepts "Projekt: Schule" im Schuljahr 2014/15 sind auch umfangreiche bauliche Maßnahmen verbunden.
Diese sind unter anderem:
  • Schließung des Standortes an der Kirchhofstraße im Sommer 2015.
  • Sanierung und Umbau des Lehrerzimmers und der Verwaltung.
  • Abriss und Neubau des Verbindungsstückes zwischen Lang- und Haupthaus mit Aufzug.
  • Umbau des alten St. Josefs Kindergarten zu Werk- und Kunsträumen.
  • Modernisierung der naturwissenschaftliche Räume.
  • Sanierung und Moderniesierung der KLassenräume (neue Möbel, Teppichböden, elektronsiche Tafel).
  • Schaffung von neuen Lernräumen: Lerninseln und Gruppenräume auf jeder Etage.
  • Neubau einer Mensa mit Musikräumen, Bühne, Lehrküche und Kiosk.
  • Energetische Sanierung und somit Erneuerung der Außenfassade
  • Schaffung weiterer Räumlichkeiten: Meditationsraum, Freizeit- und Sozialraum, Bücherei, Ruhe- und Gesundheitsraum für Lehrkräfte.

Ausgediente Schulmöbel gehen nach Bosnien

Möbel-Transport-Bosnien_20Die Vorbereitungen für den Abtransport der Schulmöbel und Laborgeräte liefen schon seit Wochen. Im Zuge der Umbauarbeiten am Standort Wallgärten und der Ausräumarbeiten am Standort Kirchhofstraße waren viele gute Schulmöbel, Laborgeräte, mobile Tafeln und Medienwagen für den Abtransport nach Bosnien verpackt worden.

Weiterlesen: Ausgediente Schulmöbel gehen nach Bosnien

Abriss des der Brücke

Abriss der Brücke Frühjahr 2014_9Juni 2014
Es wurde damit begonnen, die Brücke und die alte Verwaltung der Orientierungsstufe abzureißen.
An dieser Stelle wird der neue Verbindgungsbau mit Büroräumen und einem Aufzug entstehen.




Weiterlesen: Abriss des der Brücke

Aktuelle Seite: Start > Unsere Schule > Umbau 2014-15