Aktuelle Seite: Start > Unterricht und mehr > 81 neue Marienschüler

81 neue Marienschüler

Bereits zum zweiten Mal wurden am vergangenen Freitag 81 Mädchen und Jungen an der Oberschule Marienschule Cloppenburg im 5.Jahrgang im Projekt Schule eingeschult. Bei dieser Schulform handelt es sich um eine Schule mit Ganztagesangebot und fächerverbindendem Unterricht. Hausgaben werden nicht aufgegeben. Die Schüler/innen arbeiten selbstständig unter Aufsicht an ihren Wochenplänen.

Vorausgegangen war der Einschulungsfeier ein Festgottesdienst mit der ganzen Schulgemeinschaft.

Im Anschluss daran wurden in der St. Josef-Kirche während eines kleinen Rahmenprogramms die neuen Kinder von Oberschuldirektorin C. Döpke herzlich willkommen geheißen und ihren neuen Klassen zugeteilt. Danach gingen die drei Gruppen mit ihren Klassenlehrerinnen Frau Bay, Frau Plitzko und Frau Feldhaus sowie den Co-Klassenlehrern Frau Varnhorn, Herrn Nienaber und Frau Wilken und den Schülerpaten in die Schule, um den neuen Klassenraum kennen zu lernen und erste organisatorische Dinge zu erledigen. Die Schülerpaten führten die „Neulinge“ danach noch durch das Schulgebäude und zeigten ihnen wichtige Anlaufstellen. Während dieser Zeit konnten sich die begleitenden Eltern bei Kaffee und Plätzchen austauschen, die von den drei Hauswirtschaftslehrerinnen M. Neteler, E. Evers und I. Lüske in Zusammenarbeit mit Schülerinnen und Schülern angeboten wurden.


 

Aktuelle Seite: Start > Unterricht und mehr > 81 neue Marienschüler